Hervorgehoben

Projekte

Aktuelle Projekte

ZDF Fernsehgottesdienst 15.01.2023

In der Petrikirche Herford findet Anfang Januar ein ganz besonderer Gottesdienst statt. Bodo Ries, Pastor der evangelischen Kirchengemeinde, ist für seine interaktiven und besonderen Gottesdienste bekannt. Dieser Gottesdienst wird nicht nur vom Fernsehkameras begleitet, sondern auch einen interaktiven Teil enthalten, der zum Nachdenken anregt. Ich werde den Gottesdienst durch Tanz und Textpassagen begleiten.

Feierhelden

Das Team von „Feierhelden“ ist ein Zusammenschluss aus Hochzeitsdienstleistern mit eigenem Showroom in Minden. Auch ich habe Seit Juni 2022 hier einen Platz, um mich als Dienstleisterin vorstellen zu können. Im Fokus stehen hier individuelle Hochzeitstänze für die Brautpaare und Workshops für Junggesellenabschiede. Aber auch für das Event selbst können Showtänze und Workshops von mir gebucht werden.

Sport im Park

Seid 2019 bin ich Teil der Veranstaltung „Sport im Park“. Diese wurde vom Stadtsportverband Herford ins Leben gerufen und findet jährlich in den Sommerferien statt. Hier können Herforder (natürlich auch nicht Herforder) wöchtenlich an unterschiedlichsten Sportangeboten teilnehmen. An verschiedenen Stellen in Herford gibt es in dieser Zeit an fast jedem Tag ein Sportangebot von Vereinen. Auch ich bin jedes Jahr mit einem Linedanceworkshop dabei. Aktuelle Termine hierzu findest du in Kürze unter „Veranstaltungen“

Aufholen nach Corona

Der Kreissportbund bietet seit 2022 verschiedene Angebote für Schulen an. Auch ich bin hier vertreten und biete für Schulen und Ganztagsbetreuungen Workshops zu Thema Bewegung und Tanz an. Hier geht es darum, den Kindern und Jugendlichen ein Gefühl zum eigenen Körper näher zu bringen und durch Spiel und Spaß, Freude an der Bewegung zu bekommen. Durch kleine Choreografien zu aktueller Musik, können die Kinder und Jugendlichen dann noch den Tanzsport kennenlernen.


Vergangene Projekte

Ein Highlight im Sommer 2022. DIe Dreharbeiten für den neuen Tribute FIlm. In die Kinos kommt er ab November 2023

Das Highlight im Jahr 2022, waren die Dreharbeiten für die neue Hollywood Produktion der Tribute Reihe.

Musikvideodreh

2018/2019 habe ich Musikvideodrehs für mich entdeckt. Für drei Musikvideos durfte ich hier vor der Kamera stehen. Zum einen für die Supermarktkette „LIDL“ zum Thema Neujahrsvorsätze. https://www.youtube.com/watch?v=EEUxsp9ahg4

Ein weiteres Musik Video wurde mit MAGNUS Produziert. Der außergewöhnliche Künstler und Sänger, hat ein interessantes Musikvideo mit mir als Darstellerin geschaffen.https://www.youtube.com/watch?v=qLkihI8YVbI

Auch für den Gewinner von „The Voice of Germany“, Tay Schmedtmann stand ich schon vor der Kamera. Für den Song „Stillstand“ durfte ich Tanzen und Schauspielen.https://www.youtube.com/watch?v=UcQfiTQqoXw

Auch für das Capitol Kino Herford durfte ich gemeinsam mit Timo Hinkelmann vor der Kamera stehen. https://www.youtube.com/watch?v=meGKsSXWgu8

Coaching: Ausdruck und Bewegung auf dem Pferd

2019 durfte ich bei einer Turnierchoreografie der Voltigiergruppe „Scheckenpower“ vom RSG Dornberger Heide mitwirken. Die Trainerinnen Franziska Eickmeier und Ann-Christin Reinkensmeyer wünschten sich für ihr Team noch mehr Gefühl zur Musik und Ausdruck. Gemeinsam konnten die Gruppe hier durch mich einen neuen Zugang zur Musik und sich selbst finden. Durch kleine Übungen und Spiele lernte das Team die Musik körperorientiert zu interpretieren und dieses Ausdruckstark nach außen zu transportieren.

Female Voices Festival

Das Female Voices Festival räumt mit Vorurteilen in der Comedy und Kabarett Szene auf. Nadine Dubberke hat dies ins Leben gerufen und setzt sich für Gleichberechtigung und gegen sexueller Gewalt an Frauen in der Bühnenkunst ein. 2021 und 2022 war ich Teil der Veranstaltung und durfte in Gütersloh und im Stadttheater Herford mit großen Namen wie „NinialaGrande“ und „FeeBandinius“ auf der Bühne stehen.

Tanzgottesdienst und Konfirmanden-Workshop

Oh Mensch, lerne tanzen, sonst wissen die Engel im Himmel einst nichts mit dir anzufangen

unter diesem Motto hat Pastor Bodo Ries in der Petrigemeinde Herford 2022 seine Konfirmanden an einem Workshop Wochenende begrüßt. Die Idee dahinter war es, den Konfirmanden-Unterricht aufzulockern und die Verbindung zwischen Bibel und Musik bzw Tanz herzustellen. An diesem Wochenende durfte ich mit den Konfirmanden einen Linedance-Workshop durchführen und am Sonntag bei einem Tanzgottesdienst in der Kirche vortanzen.